Nachrichten

Zustandsverantwortlichkeit des Eigentümers von durch Eichenprozessionsspinnerraupen befallenen Eichen bei der Abwehr gesundheitlicher Gefahren

Runderlass vom Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Gleichstellung: Der Eichenprozessionsspinner (Thaumetopoea processionea L.) ist eine heimische Schmetterlingsart, die sich in den letzten Jahren in Teilen des Landes Sachsen-Anhalt ...
weiter...

Amtliche Bekanntmachung des Unterhaltungsverbands "Obere Ohre"

Der Unterhaltungsverband „Obere Ohre“ führt in seinem Verbandsgebiet das Krauten der Gewässer 1. und 2. Ordnung im Zeitraum vom 01.06. bis 20.12.2022 durch. Ablauf und Umfang der Krautungsarbeiten entsprechen denen der ...
weiter...

Krav Maga Kids verabschiedet sich in „Herbstzeit" mit tollem Abschluss

Seit November 2021 trafen sich fast 20 Jugendliche zwischen 9 und 14 Jahren sonntags von 11.00 bis 13.00 Uhr zum Erlernen effektiver Selbstverteidigung Krav Maga (israelisch Kontaktkampf). Am 22.05.2022 war es dann soweit. Der letzte Tag begann mit ...
weiter...

Oebisfelder Heimatverein sucht Zeitzeugen

Leider ist es aus Sicht des Oebisfelder Heimatvereins der Lauf der Zeit, dass es immer weniger Zeitzeugen gibt, die noch etwas berichten oder aufschreiben können, wie das Leben in Oebisfelde Ende des 2. Weltkrieges war. Sei es mit der ...
weiter...

3. Turmtreppenlauf Oebisfelde

Der vom Heimatverein organisierte 3. Turmtreppenlauf ist inzwischen Geschichte. Für die Organisatoren war die geringe Beteiligung mit nur 23 Akteuren durchaus enttäuschend. In den beiden ersten Jahren des sportlichen Wettkampfes waren es ...
weiter...

Schulprojekt Abschlussklasse 10a Oebisfelde restaurierte Burgherrenwappen

Im Rahmen einer Projektwoche restaurierten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 a der Drömlingsschule für den Oebisfelder Heimatverein drei große Wappenschilde derer von Steinberg (1448 – 1459), sowie von ...
weiter...

Schrank des MGV Bahrdorf jetzt im Burg- und Heimatmuseum Oebisfelde

Die beiden Chöre aus Bahrdorf und Meinkot sind seit bereits einiger Zeit Geschichte. Angesichts der Altersstruktur und mangelndem Nachwuchs hatten sie sich aufgelöst. Doch die Geschichte beider lebt – wenn auch im kleineren Rahmen ...
weiter...

Regionalmarke im Drömling

Eine Regionalmarke macht eine Region über die Gebietsgrenzen hinaus bekannt - sie schafft Impulse. Das kann sich perspektivisch positiv auf den Tourismus und die Gastronomie auswirken. Rindfleisch aus dem Drömling ist von besonderer ...
weiter...

Rathäuser bleiben am Brückentag geschlossen

Die Rathäuser der Stadt Oebisfelde-Weferlingen bleiben am Freitag, 27.05.2022, dem Brückentag nach Christi Himmelfahrt, geschlossen.
weiter...

Umweltminister unterzeichnen UNESCO-Antrag für den Drömling

Die Minister Prof. Dr. Armin Willingmann und Olaf Lies setzten heute (12.05.2022) die letzten noch fehlenden Unterschriften unter den Antrag auf Anerkennung des Drömlings als länderübergreifendes UNESCO-Biosphärenreservat. In der ...
weiter...

Jugendweihe im Rittersaal

Am Sonnabend, dem 14.05.2022 wird Jugendweihe in Oebisfelde gefeiert. Drei Feierstunden sind im Rittersaal der Sumpfburg geplant.   Durchgang 1 - um 09:30 Uhr Buchstein, Lena Gaßmann, Leandra Sophie Hampel, Annelie Hildebrandt, Sofie ...
weiter...

JBS: Ein Abschiedsgruß…

Ich sage „Auf Wiedersehen“, denn „Tschüss“ sagen fällt mir schwer. 8 Jahre begleitete ich die Jugendlichen hier in Oebisfelde auf ihrem Weg. Ihr seid hier im „Jugend“ groß und erwachsen geworden. ...
weiter...